Myofascial Chi-Release

Myofascial Release ist auch bekannt in der Anwendung bei der Physiotherapie, Rolfing oder der Osteuphatie. Die Schmerzen und Bewegungseinschränkungen die im Körper einer Person das Leben einschränken, werden durch gezielte Griffe gelöst.

Bewegungsmangel, Fehlhaltungen oder Traumata verursachen Verhärtungen, Verklebungen oder Verformungen im Bindegewebe. Die Faszien werden wieder zu ihrer herkömmlichen Flexibilität verholfen und beeinflussen im Umkehrschluss auch den Geist und die Seele auf positiver Ebene.